Donnerstag, 29. August 2013

Einfach mal ein paar hübsche Bilder

Aus der Zeit, als ich mal mit ArtYarn experimentiert habe, habe ich gerade ein paar nette Bilder wiedergefunden, die ich hier jetzt einfach mal poste (nicht, dass jemand denkt, hier wäre keiner mehr zu Hause ...;))







Die Garne sehen ja immer echt toll und ungewöhnlich aus. Ich finde es aber immer sehr schwer, eine vernünftige Verwendung dafür zu finden. Verstrickt oder verhäkelt sehen sie nämlich meist eher seltsam aus und verlieren ihren Charakter oft völlig.

Kommentare:

  1. Stimmt, Art-Yarn-Garne sehen wirklich immer toll aus, aber so eine richtige Verwendung habe ich bis jetzt auch noch nicht gefunden---kommt vielleicht noch. Manche sehen wirklich nicht ansehnlich aus, wenn sie verstrickt werden. Vielleicht fällt mir noch was ein,. evt. wild zwischen Soluvlies drapieren, dann übernähen , auswaschen und es ist ein toller Schal daraus geworden. nur mal so als Anregung ;-)
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe aus dem untersten Garn in dem Posting etwas ähnliches gemacht, nämlich einen Kragen, indem ich es einfach um den Halsausschnitt eines Pullis genäht habe;
    http://www.knitpick.de/albums/knit/kastenpulli.jpg

    AntwortenLöschen