Mittwoch, 12. September 2012

Wo die kleinen Wolken herkommen

Solltet ihr Euch schon mal gefragt haben, wo im Rheinland die kleinen Wolken herkommen, hier ist die Antwort:



Sie werden natürlich in den zahlreichen Wolkenfabriken hergestellt.

Nee, ernsthaft, das sind die Kraftwerke Frimmersdorf, Neurath (die beiden Werke in der Mitte) und Niederaussem letztes Wochenende von der Sophienhöhe (der Abraumhalde des Tagebaus Hambach) aus gesehen. Wenn man sich einmal umdreht, kann man auf der entgegengesetzten Seite auch noch das Kraftwerk Weisweiler sehen. Ich weiss immer nicht, ob ich die Dinger spannend oder gräuslich finden soll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen